Wir feiern unser 30-jähriges Vereinsjubiläum!


Die Oldtimerfreunde Irsingen / Hesselberg e.V. haben sich seit 30 Jahren dem Erhalt historischer Maschinen und Fahrzeuge verschrieben. Zur Feier dieses Jubiläums sollen altgediente Landmaschinen (aber auch Hightech-Landtechnik der modernen Zeit) wieder einmal so richtig zum Einsatz kommen!

Unser Festprogramm:

Freitag, 07.08.2019:

(Musikalischer) Abend mit dem Irsinger Musikverein  - ab 19:30 Uhr

Samstag, 08.08.2019:

nachmittags (genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)

ADAC - Schlepper-Geschicklichkeitsfahren

abends - ab 19:30 Uhr

Fränkisch Comedy - Kabarett mit Alexander Göttlicher, Lizzy Aumeier und Klaus Karl-Kraus

Die Karten sind im Vorverkauf bei der VR Bank in Weiltingen und Wassertrüdingen erhältlich und sind übrigens das ideale Weihnachtsgeschenk!

Sonntag, 09.08.2019:

Historische Feldvorführungen

Wir freuen uns wie auch schon vor 5 Jahren auf Ihren Besuch am Hesselberg!



Wer sich die deutsche Kabarett- und Comedy-Szene ansieht, wird schnell feststellen, dass etwa ein Drittel aller namhaften Protagonisten aus Franken kommt.

Sind Franken einfach witziger?

Ganz sicher – so gehört u.a. „Fastnacht in Franken“ zu den erfolgreichsten Produktionen des Bayerischen Rundfunks und findet bundesweit höchste Anerkennung. In Fränkisch Comedy darf man sich auf eine Mix-Tour erster Güte freuen. Werden doch feste Größen aus dem Olymp der Kabarettisten und Comedians präsentiert.

 

Seine Fans schätzen Klaus Karl-Kraus, oder KKK wie ihn viele nennen, für seinen kuriosen und kritischen Humor! Mit der ihm eigenen, unverkennbaren Mischung aus Witz und echt fränkischer Naivität begeistert der beliebte Künstler schon seit Jahren sein Publikum. So ist es schon fast logisch, dass er mit dem „Frankenwürfel“, der höchsten fränkischen Auszeichnung für Menschen des typischen Fränkischen Schlages, ausgezeichnet wurde. Nebenbei ist er außerdem noch als Fußballreporter des bayerischen Rundfunks bekannt und hat bis zum heutigen Tag mehrere CDs und eigene Bücher veröffentlicht. Bei „Fastnacht in Franken aus Veitshöchheim“ hat er im Jahr 2019 ieder einen großartigen Auftritt und begeisterte die Massen.

 

Mit Lizzy Aumeier kommt eine gebürtige Oberpfälzerin, die in Franken heimisch geworden ist. Lizzy ist sich für nichts zu schade. Wo auch immer das voluminöse Bühnenwunder erscheint, setzt es die Zuschauer reihenweise mit Lachkrämpfen außer Gefecht. Elisabeth „Lizzy“ Aumeier ist eine Kabarettistin und verrücktes Comedy-Talent der besonderen Art und wer sie einmal live erlebt hat, der weiß, warum. Ausgezeichnet wurde sie u.a. mit dem bayerischen und deutschen Kabarettpreis.

 

Alexander Göttlicher oder "Göttlicher" Alexander? :-) Schon allein sein Name sorgt dafür, dass man die fränkische Mund(un)art des sympathischen Musik-Comedian nicht so schnell vergisst. Als kabarettistisches Unikum ist Alexander Göttlicher seit geraumer Zeit

weit über die Grenzen Frankens hinaus unterwegs. Mit seinen gekonnten Parodien zerstört Göttlicher gern die falschen Harmonien, der von den elektronischen Massenmedien produzierten "Volkskultur". Dabei überschreitet er mit Absicht die öffentlich-rechtlichen Tabugrenzen und veräppelt "volksdümmliche" Hitparaden oder aktuelle Trendsportarten. Göttlichers Gags zünden ein Feuerwerk der guten Laune, der Funke springt auf's Publikum über und die Menge ist Feuer und Flamme für seine heißen fränkischen Songs. U.a. kennt man ihn aus den BR-Sendungen „Franken sucht den Supernarr“ und „Fastnacht in Franken“.

 

Unsere drei Protagonisten sind auch Stammgäste der Kult-Sendung „Kabarett aus Franken“ im Bayerischen Fernsehen.